Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO 2016/679 und DSG

Hinweis: Dies ist eine private Website.

Präambel

Willkommen zu meiner Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite möchte ich Sie darüber informieren, wie meine Website Daten seiner Besucher verarbeitet und speichert. Aber keine Sorge: www.gerhard-kerner.at verarbeitet Besucherdaten nur in sehr eingeschränktem Maße und nur im technisch notwendigen Umfang - wie etwa in den vom Webhosting-Provider generierten Server-Logfiles und in der anonymisierten Benutzerstatistik. Die Nutzung meiner Seiten ist grundsätzlich ohne jede Eingabe von persönlichen Daten möglich. Nur bei Verwendung des Kontaktformulars ist die Angabe des Namens/Nicknamens und der E-Mail-Adresse erforderlich, in diesem Fall ist natürlich eine Speicherung und Verarbeitung der von Ihnen angegebenen Daten nötig. Weitere Eingabemöglichkeiten oder Formulare existieren auf dieser Website nicht. Diese Erklärung sowie alle Bereiche meiner Website entsprechen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unter Berücksichtigung österreichischer Sonderbestimmungen sowie dem österreichischen Datenschutzgesetz (DSG). Aufgrund nationaler Unterschiede bei der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen, dass für diese Website in Sachen Datenschutz und DSGVO ausschließlich die österreichische Rechtssprechung zum Tragen kommt. Und los geht's.

1. Umgang mit personenbezogenen Daten

Diese Website erhebt und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre IP-Adresse. Bitte bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

2. Zugriffsdaten und Server-Logs

Meine Website erhebt und speichert Daten über Zugriffe auf die Seite in ihren „Server-Logfiles“, welche durch den Webhosting-Provider automatisch erstellt werden und die Ihr Browser übermittelt. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Webseite
Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems
Verwendeter Browsertyp
Verwendete Browserversion
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse
 

Diese Daten sind für www.gerhard-kerner.at nicht bestimmten Personen zuordenbar und werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Ich behalte mir allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Dies kann etwa im Falle eines Hackerangriffs oder zur Identifizierung von wiederkehrenden Spam-Bots erforderlich sein und ist somit für die Sicherheit der Website unerlässlich. Die Server-Logfiles werden maximal 7 Tage aufbewahrt und danach gelöscht. Naturgemäß hat auch mein Webhosting-Provider Zugriff auf die Logfiles. Dieser ist natürlich ebenso an die Datenschutzgesetze gebunden und wird eine Auswertung nur auf behördliche Anordnung vornehmen. Der dafür nötige ADV-Vertrag wurde mit DomainFactory GmbH, Oskar-Messter-Str. 33, D-85737 Ismaning, abgeschlossen.

3. Cookies

www.gerhard-kerner.at verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Meine Website nutzt Cookies dazu, das Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie keine Speicherung von Cookies wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben - oder die Annahme von Cookies generell deaktivieren. Nähere Informationen dazu finden Sie in der Anleitung Ihres Browsers. Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität der Website eingeschränkt sein kann. www.gerhard-kerner.at nutzt Cookies nur in sehr eingeschränktem Maße und nur im technisch nötigen Umfang. In den folgenden Kapiteln erhalten Sie detaillierte Informationen zu den eingesetzten Cookies. Eine kurze Zusammenfassung finden Sie auch auf meiner Cookie-Info-Seite.

3.1. Cookies von Drittanbietern

Auf dieser Website werden keine Cookies von Drittanbietern gesetzt.

3.2. Cookie-Einverständnis-Popup

Bei Ihrem ersten Besuch auf meinen Seiten wird ein Cookie-Hinweis mit Einverständnis-Button angezeigt. Beim Klick auf den Button wird ein Cookie mit der Bezeichnung cookieconsent_gk gesetzt, um den Browser anzuweisen, sich Ihre Entscheidung für die Zukunft zu merken. Die Gültigkeitsdauer dieses Cookies beträgt 1 Jahr.

4. CMS Drupal

Im folgenden Abschnitt erfahren Sie, wie das auf dieser Website verwendete Content-Management-System (CMS) „Drupal“ Ihre Daten verwendet und verarbeitet. Drupal ist eines der meistgenutzten CMS weltweit und wird laufend weiterentwickelt. Da auf meinen Seiten kein Login nötig und vorgesehen ist, beziehen sich die folgenden Angaben nur auf das Frontend, also den öffentlich zugänglichen Bereich.

4.1. Drupal-Cookies

Was Cookies sind, wurde bereits weiter oben erläutert. Beim normalen Besuch meiner Website und beim Surfen auf meinen Seiten werden keine Cookies durch Drupal gesetzt. Nur bei der Inanspruchnahme des Kontaktformulars wird ein temporäres Cookie in Ihrem Browser gespeichert und die eingegebenen Daten werden durch Drupal verarbeitet. Dieses Cookie ist für den korrekten Betrieb notwendig und enthält keine personenbezogenen Daten sondern nur eine Zahlenfolge (Session-ID), welche außerhalb der Website keine Bedeutung hat. Näheres dazu finden Sie im Abschnitt "Kontaktformular".

Die folgenden Daten werden bei der Nutzung des Kontaktformulars im Cookie gespeichert:

Cookie Verwendung, Gültigkeit und Inhalt
SSESS* Kontaktformular-Cookie, Gültigkeitsdauer: 24 Tage, Inhalt: Session-ID
 

4.2. Weitere durch Drupal gespeicherte Daten

Im Normalfall werden keine personenbezogenen Daten durch Drupal erfasst. Bei manchen Systemereignissen kann allerdings die IP-Adresse des Besuchers in den Log-Einträgen von Drupal für kurze Zeit (je nach Systemereignis ein paar Stunden bis wenige Tage) gespeichert werden. Dies erfolgt etwa bei Fehlermeldungen wie „Datei nicht gefunden“ oder „Zugriff verweigert“. Mittels zusätzlicher Datenschutz-Maßnahmen werden die durch Drupal erfassten IP-Adressen jedoch vollständig anonymisiert, also durch "Null" ersetzt. Es bleiben daher keine IP-Adressen im Drupal-System gespeichert.

4.3. Kontaktformular

Über mein Kontaktformular können Sie mir Nachrichten senden oder allgemeine Anfragen stellen. Bei der Nutzung des Kontaktformulars werden Ihre Kontaktdaten wie Name/Nickname und E-Mail-Adresse in der Datenbank von Drupal als Log-Einträge gespeichert. Diese Datenbank-Einträge sind für die Dauer von wenigen Tagen für mich abrufbar und werden danach automatisch gelöscht. Eine weitere Speicherung der Daten erfolgt nicht. Zusätzlich wird von Drupal ein temporäres Cookies in Ihrem Browser gesetzt, die Gültigkeit dieses Cookies beträgt 24 Tage. Es enthält keine personenbezogenen Daten sondern nur eine Zahlenfolge (Session-ID), welche außerhalb der Website keine Bedeutung hat. Mit dem Aktivieren der Checkbox „Einverständnis zur Datenverarbeitung“ erklären Sie sich zur Übertragung und Verarbeitung der eingegebenen Daten durch meine Website bereit.

Ihre Nachricht wird in Form einer normalen E-Mail an den Mailserver weitergeleitet und durch mein lokales Mailprogramm abgerufen. Diese E-Mails verbleiben nach dem Abruf 30 Tage auf dem Mailserver und werden danach vom Server gelöscht. Siehe dazu auch den nächsten Abschnitt.

4.4. E-Mail

Alternativ zum Kontaktformular können Sie mir auch eine E-Mail senden. Mit dem Absenden Ihrer Mail erklären Sie sich zur Verarbeitung und Speicherung auf meinem Mailserver bereit. Empfangene E-Mails verbleiben nach Abruf durch mein lokales Mailprogramm 30 Tage auf dem Mailserver und werden danach vom Server gelöscht. Der gesamte Mailverkehr zwischen meinem lokalen Mailprogramm und dem Mailserver erfolgt SSL-verschlüsselt. Es versteht sich von selbst, dass ich die privat gespeicherten Mails, inklusive der enthaltenen E-Mail-Adressen und Metadaten, nicht anderweitig verwende, weitergebe oder Dritten zugänglich mache.

5. Web-Analyse Matomo

Meine Website nutzt die Webanalyse-Software Matomo (vormals Piwik) zur Benutzerstatistik. Matomo ist eines der meistverwendeten Statistik-Tools im deutschsprachigen Raum. Da dieses Statistikprogramm lokal auf meinem Server ausgeführt wird, werden hier keinerlei Daten an Dritte übermittelt (wie etwa bei externen Counter-Services, Google Analytics etc.). Die Statistik-Daten dienen der Optimierung der Website und werden von mir keinesfalls anderweitig verwendet, ausgewertet oder weitergegeben.

5.1. Datenschutz bei Matomo

Matomo erfüllt vollständig die aktuellen Datenschutzbestimmungen und wurde auch dahingehend konfiguriert. Entsprechend der Gesetzeslage werden alle IP-Adressen ausschließlich verkürzt, also anonymisiert, erfasst und dargestellt. Dadurch ist keine genaue Lokalisierung oder Identifikation der Besucher möglich. Die anonymisierten Logdateien von Matomo werden zudem nach 90 Tagen gelöscht. Die aktuelle Do-Not-Track-Einstellung Ihres Browsers wird ebenfalls berücksichtigt.

5.2. Matomo-Cookies

Wie fast alle Statistik-Tools speichert auch Matomo Cookies in Ihrem Browser. Dies ist für die korrekte Funktion erforderlich, etwa um Doppelzählungen zu vermeiden oder treue Besucher wiederzuerkennen. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten sondern nur eine Zahlenfolge, welche außerhalb der Matomo-Installation keine Bedeutung hat. Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser löschen, werden die Matomo-Cookies ebenfalls entfernt. Auf Wunsch können Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser auch vollständig deaktivieren - siehe dazu den Abschnitt „Cookies“ in dieser Erklärung.

Folgende Cookies werden von Matomo standardmäßig eingesetzt:

Cookie Verwendung und Gültigkeit
_pk_id.* ID-Cookie zur Erkennung wiederkehrender Besucher, Gültigkeitsdauer 13 Monate.
_pk_ses.* Cookie zur aktuellen Besuchererkennung, Gültigkeitsdauer: 30 Minuten.
piwik_sessid Session Cookie für verschlüsselte Verbindungen, Gültigkeitsdauer: Nur während der aktuellen Sitzung.
piwik_ignore Widerspruch zur Datenspeicherung (Opt-Out-Cookie), Gültigkeitsdauer: 2 Jahre.
 

5.3. Widerruf der Datenerhebung durch Matomo

Sie können der Datenerhebung und -Speicherung durch Matomo jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen (Opt-out). Dabei wird ein Cookie mit dem Namen piwik_ignore in Ihrem Browser gespeichert, um Ihre Entscheidung zu merken. Dieses Cookie ist 2 Jahre gültig. Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser löschen, ist ein erneuter Widerspruch beim Besuch dieser Seiten nötig. Die aktuelle Do-Not-Track-Einstellung Ihres Browsers wird ebenfalls berücksichtigt: Haben Sie diese Option in Ihrem Browser aktiviert, wird Matomo Ihre Besuche nicht erfassen und es sind keine weiteren Schritte von Ihrer Seite nötig. Ihr Widerspruch gilt automatisch für alle meine Websites. Im Anschluss wird Ihr aktueller Status zur Statistik-Erhebung mit Opt-Out-Möglichkeit angezeigt:

 

6. SSL-Verschlüsselung (HTTPS-Protokoll)

Meine Website nutzt eine SSL-Verschlüsselung, um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix „https://“ im Seitenlink sowie an einem grünen Symbol in der Adresszeile Ihres Browsers. Unverschlüsselte Seiten sind durch „http://“ gekennzeichnet. Sämtliche Daten, welche Sie an meine Website übermitteln, können dank SSL-Verschlüsselung in der Regel nicht von Dritten gelesen werden. Ich weise allerdings darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

7. JavaScript

Die Nutzung von www.gerhard-kerner.at ist auch mit deaktiviertem JavaScript bzw. mit Browsererweiterungen wie NoScript möglich. Einige Funktionen werden jedoch nicht oder nur teilweise zur Verfügung stehen.

8. Online Tools

In diversen Online Tools bietet meine Website etwa die Anzeige der aktuellen IP-Adresse und andere Informationen. Diese Daten dienen nur zur Information für den Besucher und werden nicht separat gespeichert oder ausgewertet. Alle Online Tools laufen auf meinem Server, es werden somit keine Daten an Dritte weitergegeben.

9. Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung (Recht auf "Vergessen werden")

Natürlich haben Sie jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Löschung oder Berichtigung dieser Daten. Dazu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

10. Beschwerderecht

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

11. Verantwortlich für den Datenschutz und Kontakt

Verantwortlich für die Einhaltung der Datenschutzgesetze auf dieser Website bin natürlich ich selbst, wie auch im Impressum angegeben:

Gerhard Kerner
Pappenheimgasse 41
1200 Wien
Österreich
E-Mail: webinfo (ättt) gerhard-kerner.at
 

Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie im Impressum der Website.

12. Schlusswort

In der vorliegenden Datenschutzerklärung haben Sie einen ausführlichen Überblick über sämtliche datenschutzrechtlich relevanten Belange meiner Website erhalten. Bitte beachten Sie, dass es sich hier um eine private Website handelt. Ich möchte nochmals festhalten, dass ich keinerlei Interesse habe, Daten meiner Besucher detailliert auszuwerten, zu verkaufen, Dritten zugänglich zu machen oder anderweitig als oben beschrieben zu verwenden. Viel Spaß auf meinen Seiten!